Sehr guter dritter Platz

  • Drucken

 

TC Rothenburg, Herren 50 – FC Ezelsdorf 14:0. Die Herren 50 konnten in der Bezirksliga ihr letztes Spiel in der Wintersaison klar mit 14:0 gewinnen. Sowohl die Einzel als auch die Doppel wurden von den eingesetzten Spielern souverän gestaltet. Nach diesem Spiel steht der FC Etzelsdorf als Absteiger fest.  

Die Ergebnisse: Brahm 6:3/6:3, Arendt 6:0/6:1; Schiffermüller 6:0/6:1; Schurz 6:2/6:1; Doppel: Brahm/Schiffermüller 6:1/6:0; Arendt/Schurz 6:0/6:0.

In der Winterrunde wurden nun 5 Spiele gewonnen und 2 Spiele verloren. In den 7 Spielen wurden neben der Stammbesetzung noch Rolf Weis zwei Mal eingesetzt. Das Team erreichte einen sehr guten 3. Platz in seiner ersten Saison in der Bezirksliga. Als Aufsteiger geht der TSV Altenfurt in die Landesliga hoch.

Gestärkt durch die Erfolge  kann nun die Vorbereitung auf die Sommerrunde beginnen. Das erste Spiel wird dann am 7.5. in Neustadt/Aisch sein.