Logo

Teams & Ergebnisse

Links

Klarer Sieg und klare Niederlagen

 

 

 
Midcourt U10, Kreisklasse 1: TC Rothenburg – TV Fürth 1860 0:6. Auf starke Fürther trafen die Jüngsten des TC. Für die Gastgeber gab es nicht viel zu holen. Lediglich ein Spiel konnten sie auf der Haben-Seite verbuchen.
 
Einzel: Alesandro Kastner 0:4/0:4, Julian Schell 0:4/0:4, Felix Wack 1:4/0:4, Diona Sekulic 0:4/0:4.
Doppel: Kastner/Wack 0:4/0:4, Sekulic/Anton Fischer 0:4/0:4.
 
 
Knaben 16, Kreisklasse 2: TC Rothenburg – TSV 1860 Ansbach 5:1. Sehr erfolgreich schlugen sich die Knaben in ihrem Heimspiel. Klaren Einzel-Siegen folgte ein ebenso deutlicher Sieg im Einser-Doppel. Sehr spannend verlief das zweite Doppel. Die Rothenburger mussten sich schließlich ganz knapp im Super-Tie-Break geschlagen geben.
 
Einzel: Max Kranz 6:1/6:1, Haakon Riehe 6:1/6:1, Simon Weick 6:1/6:2, David Metzger 6:3/6:1.
Doppel: Riehe/Jan-Philipp Niemann 6:1/6:1, Carlo Wetzel/Max Uhlig 6:4/1:6/7:10.
 
 
Juniorinnen 18, Kreisklasse 2: TC Rothenburg – FC DJK Burgoberbach II 0:6. Ohne große Chancen blieben die Juniorinnen auch gegen Burgoberbach. Am besten schlug sich die Maike Roid an Punkt 1, aber auch sie musste sich in zwei Sätzen geschlagen geben.
 
Einzel: Maike Roid 3:6/1:6, Annika Englert 0:6/1:6, Eva-Mariana Le 0:6/0:6, Judith Wanderer 0:6/0:6.
Doppel: Roid/Englert 1:6/2:6, Le/Wanderer 0:6/0:3 (Aufgabe Wanderer).

Top News

Nov 08, 2017

H 50 gegen Grün Weiß Fürth

TCR-HERREN 50 feiern am 2.…
Okt 02, 2017

Federweißerturnier 2017

Federweißerturnier und Ehrung…
Okt 02, 2017

Frauen-Power-Doppel

Damen des TC Rothenburg…



Powered by Joomla!®. XHTML and CSS.