Spielbericht Herren 55

  • Drucken

Bezirksklasse Herren 55: TC Rothenburg gegen TC Neunkirchen Brand: 5:4

 

Im letzten Heimspiel der Saison, es folgen noch 2 Auswärtsspiele, konnte man einen 5:4 Sieg verbuchen. Dies bedeutete gleichzeitig den zweiten Sieg in der laufenden Runde. Nach den Einzel stand es 3:3 und somit musste man die richtige Entscheidung für die Doppelaufstellungen treffen. Meile/Friedel wehrten sich nach allen Kräften, konnten aber eine knappe Niederlage nicht verhindern. Hörber/Weis nach hartem Kampf und Grießmeier/Nehfischer die soverän gewannen, machten den Gesamtsieg von 5: 4 perfekt.

 

Einzel:

Hörber Peter        7:5, WO Gegner

Weis Rolf                  2:6, 4:6

Meile Gerhard           6:4, 4:6, 3:10

Grießmeier Rolf         6:3, 6:1

Nehfischer Ernst       6:3, 6:1

Friedel K.H.               3:6, 4:6

 

Doppel:

Hörber / Weis                  6:2, 7:6

Meile / Friedel                  5:7, 6:7

Grießmeier / Nehfischer   6:2, 6:1